Jena: Hamburg:

Anonyme Bestellungen in Hybris integrieren – neue Order Schnittstelle entwickelt.

erstellt am: 17.09.2009 | von: frub | Kategorie(n): E-Commerce, Hybris, Technologie

Die QuickOrder Erweiterung für Hybris stellt eine einfache Bestell-Schnittstelle zum Hybris-System dar.

Mittels simpler Http-Aufrufe können nun Bestellungen von anderen Commerce-Systemen, bzw. Applikationen direkt in das Hybris-System integriert werden. Die weitere Abarbeitung kann dann komfortabel durch Hybris und einer angeschlossenen Warenwirtschaft erfolgen.

Bei der Entwicklung der Schnittstelle wurde vor allem auf eine geringe Komplexität der Services geachtet um eine einfache Integration in andere Systeme zu ermöglichen. Die Schnittstelle kann ähnlich einem Webservice genutzt werden, da sie auf einfachen HTTP-Anfragen basiert. Es werden die folgenden Funktionen abgedeckt:

  • Abfragen der Daten eines Produktes
  • Abfragen der vom Hybris-System unterstützten Zahlungs- und Liefermethoden inklusive der zugehörigen Kosten
  • Auslösen der tatsächlichen Bestellung im Hybris-System als Anonyme Order (Keine Kundenregistrierung im Vorfeld notwendig)

Damit kann diese Erweiterung durch unterschiedlichste Applikationen angesprochen werden. Vorstellbar sind – neben anderen E-Commerce Systemen – auch Javascript-Applikationen in Webseiten, Desktop-Applikationen und andere externe Systeme.

Diese Erweiterung passt sich vollständig in das Erweiterungskonzept von Hybris ein. Dies erlaubt die Installation und Inbetriebnahme innerhalb von wenigen Minuten.

Bei Fragen zur Umsetzung oder Interesse an der Lösung kontaktieren Sie uns einfach.