jetzt Kontakt aufnehmenRufen Sie uns anzum Seitenanfang gehenRufen Sie uns an

Digitalisierung des Vertriebs für die Lebensmittelindustrie

Lay Gewürze B2B Onlineshop und PIM

Die Firma Lay Gewürze beauftragte uns mit der Konzeption und Implementierung eines Onlineshops sowie der Umsetzung eines PIM (Produktinformationsmanagement-System). Dadurch wurden Vertriebsprozesse digitalisiert und um einen wichtigen E-Commerce-Kanal erweitert. Der Onlineshop für Gewürze in der Lebensmittelindustrie wurde mit Shopware 6 aufgebaut und das zugehörige PIM mit Akeneo realisiert.

Lay Gewürze - Gewürzgroßhandel für die Industrie

Digitalisierung des Vertriebs für die Lebensmittelindustrie - Lay Gewürze

Lay Gewürze GmbH – Unternehmen mit langer Tradition


Das Unternehmen Lay Gewürze aus Grabfeld ist in der Lebensmittelbranche tätig und vertreibt seine Produkte speziell an Geschäftskunden. Die Gesellschaft besteht seit über 100 Jahren und besitzt ein breites Sortiment an Kräuter- und Gewürzmischungen sowie weitere Produkte zur Veredelung von Lebensmitteln.




„Mit der Lösung Shopware 6 und Akeneo als PIM haben wir einen neuen Verkaufskanal mit igniti aufgebaut, welcher alles beinhaltet, was wir für einen modernen Onlineshop brauchen.“

Jörg Gerstein, Geschäftsführer der Lay Gewürze GmbH

Projekt-Facts

Ziel

Digitalisierung des Vertriebs durch eine Vertriebsplattform


Technologie

Shopware 6

Akeneo PIM


Zielgruppe

B2B


Leistungen

B2B E-Commerce

PIM

SEO


lay-gewuerze.de

Das Ziel von Lay Gewürze:
Digitale und automatisierte Vertriebsplattform mit Shopware 6

Ziel ist es, mit Shopware 6 eine Lösung für einen digitalen Vertrieb zu schaffen. Damit wird ein großer Teil der Bestellprozesse automatisiert, um den Innendienst des Unternehmens zu entlasten und den Umsatz zu steigern.


Die B2B-Kunden sollen die Möglichkeit erhalten, jederzeit online über ein Kundenkonto inklusive individueller Produkte und Preise zu bestellen. Gleichzeitig können Vertriebskapazitäten besser nutzbar gemacht werden, da weniger manuelle Bestellungen per E-Mail, Telefon oder Außendiensttermin anfallen.


Mit der Digitalisierung wird eine effiziente Auftragsabwicklung angestrebt, welche potenziell mehr Zeit für die Kundenbetreuung und Akquise erlaubt. Der neue Onlineshop soll darüber hinaus neue Möglichkeiten für Marketingaktionen bereitstellen.

Somit ergaben sich für uns folgende Aufgaben

  • Aufbau eines zusätzlichen digitalen Vertriebskanals für mehr Umsatz
  • Schnelle, einfache und intuitive Bestellprozesse im B2B-Vertrieb
  • Übersichtliche Darstellung des gesamten Produktsortiments
  • Abbildung von kundenindividuellen Preisen und Produkten
  • Zentralisierung und Steigerung der Produktdatenqualität (PIM)
  • Zusätzliche Möglichkeiten für Marketingaktionen

Die Umsetzung: Shopware 6 als digitale Bestelllösung

In einer Workshop-Phase wurden gemeinsam zentrale Anforderungen für die Umsetzung definiert. Anhand dieser Basis fiel die Entscheidung auf die Shopware 6 Enterprise Version, welche als Shop-Plattform die beste Lösung für die Zielstellung von Lay Gewürze darstellt.

Individuelle Bestellgrößen im Onlineshop von Lay Gewürze

Individuelle Bestellgrößen und Sondermischungen

Eine Besonderheit in der Funktionalität des Onlineshops und der User-Experience liegt hierbei in den Bestelloptionen nach verschiedenen Gebinde-Größen. Zum Beispiel kann nach Gewicht, Stückzahl oder Verpackungsform bestellt werden. Zusätzlich sind kundenindividuelle Sondermischungen der Gewürzprodukte verfügbar.


Kundenindividuelle Gewürz-Produkte und Preise im B2B Shop

Die genannten Gewürz-Sondermischungen – wie auch die Preise für alle weiteren Produkte – werden auf im Onlineshop erst über ein Kundenkonto sichtbar.

B2B Suite als wichtiges Shopware 6 Feature

Der Einsatz der B2B-Suite als Shopware 6 Feature bietet wichtige Zusatzfunktionen. Handelsvertreter können sich für den Kunden aus der Lebensmittelindustrie im Onlineshop einloggen, deren Konditionen einsehen und gewünschte Bestellung auslösen. Darüber hinaus kann dem Kunden das Produktportfolio vor Ort anschaulich präsentiert und bei Bedarf ebenfalls direkt bestellt werden.


Die Verbindung von Content und E-Commerce mit Shopware 6

Mithilfe der CMS-Funktionalität Erlebniswelten von Shopware 6 konnte die bisherige Unternehmens-Website mit dem neuen B2B-Shop zusammengeführt werden. Dies stärkt die Marke Lay Gewürze durch eine einheitliche Präsenz nach außen.


Einsatz der flexiblen Middleware Lobster

PIM und ERP führen den bidirektionalen Datenaustausch über eine Middleware (Lobster) zur Shopware-Plattform aus.

Shopware 6 B2B Suite für den Lay Gewürze Onlineshop

Produktdatenmanagement mit dem Open Source PIM von Akeneo - Lay Gewürze

Produktdatenmanagement mit dem Open Source PIM von Akeneo

Um die Qualität der Produktinformationen im Onlineshop systematisch zu verbessern, wurde das PIM von Akeneo zur Pflege der Produktdaten implementiert. Mit dem Open Source PIM wurde die dezentrale Verwaltung der Produktinformationen abgelöst und ein einheitlicher Datenbestand für den Onlinehandel und weitere Ausgabekanäle aufgebaut.


Grundlage für das PIM ist die Konzeption sowie Implementierung eines strukturierten Datenmodells. Dazu gehörte die initiale Migration der Produktdaten aus dem ERP-System (MKS Goliath), die mit den weiteren Produktdatenbeständen in Tabellenform zusammengebracht wurden.

Strategisches Onlineshop SEO für mehr Sichtbarkeit in den Zielgruppen

Für mehr Sichtbarkeit und Reichweite des Onlineshops wurde ein suchmaschinenoptimierter (SEO) Aufbau der Kategorie-Struktur umgesetzt. Hierfür wurde als Basis eine Keyword-Analyse zu den gängigen Suchanfragen durchgeführt.


Ergänzt wurde zudem eine SEO OnPage-Optimierung. Dazu gehörte die Performance-Verbesserung (Ladezeiten) der Bilder und Bildbeschreibungen mit relevanten Keywords (Bildtitel-Tag). Darüber hinaus haben wir die Bild-Inhalte für die Google-Bildersuche optimiert, um Kunden über die Bilder-Suchfunktion zu erreichen.

Onlineshop SEO für mehr Sichtbarkeit - Lay Gewürze

Das Ergebnis: Optimierter Vertrieb durch Digitalisierung

Der neue Onlineshop mit Shopware 6 digitalisiert den Vertrieb von Lay Gewürze und verbessert das B2B-Geschäft in der Lebensmittelindustrie langfristig. Handelsvertreter und Geschäftskunden können ihre Einkäufe jederzeit über den neu entstanden Vertriebskanal abwickeln. Die Funktionalität der Plattform wird durch den Einsatz von Akeneo als PIM gewährleistet.


Die Handelsvertreter von Lay Gewürze werden mit dem Onlinehandel ganzheitlich unterstützt und bleiben als Teil der Digital-Strategie weiterhin direkt in den Verkauf involviert. Der neu entstandene Vertriebskanal präsentiert das Unternehmen Lay Gewürze ganzheitlich und kompetent nach außen. Ergänzt wird die Digitalisierung des B2B Vertriebs durch SEO- und eine Usability-Beratung von igniti.


Zusätzlich zur Umsetzung des Onlineshops und des PIM haben wir den Vertrieb von Lay Gewürze mit der Einführung eines Business Intelligence Tools betreut.

Gemeinsam den Markt erobern –
beginnen Sie mit dem ersten Schritt

DAS SIND IHRE ANSPRECHPARTNER

Lassen Sie uns starten!




    captcha



    *Pflichtfelder

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden